Meopta

Fernglas MEOPTA Meostar B1 8x32 grün

500-0002
Entworfen und gebaut um auch die anspruchsvollsten Benutzer zufrieden zu stellen, bieten diese neuen Ferngläser überlegene Licht-Transmissionsraten, genaue Farbwiedergabe und randscharfe Klarheit, die sie gleichauf stellt mit anderen europäschen Markenprodukten
€ 809,00 *

(inkl. 19 % MwSt., zzgl. Versandkosten)

Sofort verfügbar

Nur Online Lieferzeit ca. 2 - 3 Werktage

Fragen zum Produkt?
+49 (0) 4838 / 78 90 61
MeoStar B1 8x32 Höchste Leistungsfähigkeit bei kompakter Abmessung. Die Ferngläser... mehr

MeoStar B1 8x32

Höchste Leistungsfähigkeit bei kompakter Abmessung.

Die Ferngläser MeoStar B1 32mm wecken Begeisterung in aller Welt wegen des handlichen, kompakten Designs mit weniger als 600g Gewicht und der außergewöhnlichen Optik. Die im ionenunterstützten Aufdampfverfahren auf alle Glas-Luftflächen aufgebrachte MeoBright 5501 Vergütung von Meopta garantiert helle, brillante und farbechte Abbildung über das gesamte Sehfeld.

8x32 - Bietet alles, was sich der ambitionierte Naturbeobachter wünscht: 8-fache Vergrößerung, ein Weitwinkel-Sehfeld von 139m auf 1000m und die kurze Naheinstellentfernung von weniger als 2m gepaart mit geringem Gewicht, hervorragender Schärfe, Brillanz und Farbtreue der Abbildung. Mit 32mm Objektivdurchmesser hat es gute Reserven für die Beobachtung in der Dämmerung.

30 Jahre Garantie

Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Fernglas MEOPTA Meostar B1 8x32 grün"
06.04.2013

hallo Leute,
habe das Fernglas nicht von Orniwelt erworben sondern von einem Jagdausstatter. Ich bin rundherum zufrieden bei diesem sagenhaft guten Preis-/Leistungsverhältnis. Tolles Sehfeld von 138 Meter, Naheinstellung von 1,80 mtr. , 598 Gramm schwer, sehr gute Haptik und Balance durch Daumenmulden wie beim Swarovski. Ein unbeabsichtigtes Verstellen des Dioptrienausgleichs, da sich dieser an dem Mitteltrieb befindet, konnte ich nicht feststellen. Sehr gute Bildqualität, randscharf und hell. Was will man mehr. Einziger Nachteil die viel zu klein geratene Cordura-Tasche, hat man einmal den Trageriemen am Glas lässt sich dieser nicht vollständig in der Tasche verstauen. Die Objektivschutzdeckel, die an einem Nylonfaden runterhängen, habe ich zwischenzeitlich entfernt.

Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.