Swarovski

Fernglas SWAROVSKI Habicht 7x42 MS schwarz

DF-1C0M90-0
Das Habicht 7x42 ist eine beliebte Fernglasgröße. Dank seiner bewährten Optik mit 42 mm Objektivdurchmesser, der 6 mm großen Austrittspupille, die auch bei widrigen Lichtverhältnissen ein helles Bild liefert, und der 7fachen Vergrößerung ist es vielseitig einsetzbar.
€ 757,00 *

(inkl. 19 % MwSt., zzgl. Versandkosten)

Sofort verfügbar

Nur Online Lieferzeit ca. 2 - 3 Werktage

Fragen zum Produkt?
+49 (0) 4838 / 78 90 61
Ähnliche Artikel
Fernglas Swarovski Habicht 7x42 Die traditionelle Form des Beobachtens: Die robuste Bauweise,... mehr

Fernglas Swarovski Habicht 7x42

Die traditionelle Form des Beobachtens: Die robuste Bauweise, das geringe Gewicht sowie das bewährte optische System, machen diese Klassiker unter den Ferngläsern zu idealen Einsteigergeräten. Sie sind ideal für härteste Beanspruchungen geeignet.

Optik

Hochwertige Swarotop und Swarodur Mehrschichtvergütung für exzellente Lichtdurchlässigkeit und brillante, lichtstarke Abbildungen. Großes Sehfeld durch 6-linsiges Weitwinkelokular bei 8x30 und 10x40. Hochpräzises Porroprismensystem für kontrastreiche und plastische Abbildungen bei kurzer und handgerechter Bauweise.

Fokussierung

Mitteltrieb und zentrales Fokussierrad für rasches Fokussieren. Hervorragende Nahbeobachtung durch Einstellentfernung von nur 3 m.

Robustheit

Als eines der wenigen Porroprismengläser sind die Swarovski Habicht Ferngläser schmutzstaubund wasserdicht (4 m) sowie beschlagsfrei durch Stickstofffüllung. Leichtes und äußerst stabiles Leichtmetallgehäuse. Stoßund geräuschdämpfende Gummiarmierung: auch bei Kälte angenehm griffig. Im Lieferumfang enthalten: Tasche, Tragriemen und Okular-Schutzdeckel. Bedienungsanleitung

Besonderheiten: wasserdicht
Bauart: Porro
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Fernglas SWAROVSKI Habicht 7x42 MS schwarz"
30.05.2008

7x42 Ferngläser, eine vom Aussterben bedrohte Gattung. Zum Glück gibt\'s noch das gute alte Habicht. Es gibt optisch ein wenig bessere Ferngläser, aber keine bezahlbaren 7x42. Ich hatte mir zuerst die grün gummierte Version bestellt, die sah mir dann aber doch ein wenig zu militaristisch aus. Rückgabe und Umtausch bei Orniwelt kein Problem. Einen Punkt ziehe ich für die etwas schwergängige Mechnik ab, die aber wohl der Wasserdichtigkeit des Fernglases geschuldet ist (laut Orniwelt sind da Gummidichtungen, die mitbewegt werden müssen in den Okulardingens).

Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.