Kite
PETREL gen. II 10x42

201022
Die Ferngläser der Reihe KITE Petrel sind bewährte Klassiker im Fernglas-Sortiment von KITE Optics. Generationen von Naturbeobachtern durften mit diesen Ferngläsern ihre ersten ernsthaften Exkursionen in die Natur erleben. Robust, belastbar und beständig können Diese Gläser lebenslange Begleiter, mit guter optische Qualität werden.
€ 560,00 Dieser Preis kann bei Rechnungsstellung in anderen EU-Mitgliedstaaten, gemäß der dort gültigen Steuersätze abweichen.

(inkl. 19 % MwSt., zzgl. Versandkosten)

Sparen Sie weitere € 8,40, indem Sie per Vorkasse bezahlen.

Sofort verfügbar

Nur Online Lieferzeit ca. 2 - 3 Werktage

Fragen zum Produkt?
+49 (0) 4838 / 78 90 61
KITE Petrel gen. II 10x42 und KITE Petrel gen. II 8x42 Die erprobten Klassiker aus dem Hause... mehr

KITE Petrel gen. II 10x42 und KITE Petrel gen. II 8x42

Die erprobten Klassiker aus dem Hause KITE Optics sind in neuem Design, mit bewährter Robustheit und geschätzter Optik, die Ferngläser für den Einstieg in die Klasse der Premium-Ferngläser.

Die Ferngläser der Reihe KITE Petrel sind bewährte Klassiker im Fernglas-Sortiment von KITE Optics. Generationen von Naturbeobachtern durften mit diesen Ferngläsern ihre ersten ernsthaften Exkursionen in die Natur erleben.

Direkt zu den Vorzügen
des KITE Petrel gen. II 8x42
oder
des KITE Petrel gen. II 10x42

Ihren Namen haben diese Ferngläser von den Sturmvögeln (im Englischen „Petrel“). Eine Vogelfamilie, die wohl die ältesten Individuen hervorbringt. Denkt man nur an die Albatrosdame „Wisdom“, die mit 70 Jahren noch einmal ein Küken ausgebrütet hat. Wisdom (Weisheit) und Langlebigkeit steckt auch in den KITE Petrel Ferngläsern. Diese Ferngläser sind eine der ältesten Produktfamilien im Sortiment von KITE Optics. Im Laufe ihres Produktlebens wurden sie stetig weiterentwickelt. So sind heute mit den KITE Petrel gen. II 8x42 und KITE Petrel gen. II 10x42 Ferngläser im Markt, die dem Kredo der Firma zu 100% gerecht werden. Sie sind Robust und belastbar. Bei widrigsten Bedingungen, Schnee, Regen und Eis sind sie ebenso einsatzbereit wie in der Hitze der Wüstensonne. Dem Nutzer sind sie ein lebenslanger Begleiter, ohne ihn je mit ihrer Leistung im Stich zu lassen. Sollte jedoch dennoch einmal etwas an den Gläsern kaputt gehen, so können sie von der Firma KITE jeder Zeit repariert werden. Daher bietet der Hersteller auf die Gläser auch entsprechende 30 Jahre Garantie.

Die Linsen der Ferngläser sind mit dem KITE MHR Advance coating beschichtet. Diese Beschichtung verbessert die Farbneutralität und Brillanz des Bildes erheblich.
Die kurze und schlanke Form der Ferngläser macht sie zu einem haptischen Erlebnis, dass sich perfekt in die Handinnenfläche schmiegt. Die Gummiarmierung ist griffig und die Textur rau genug, dass der Beobachter auch mit behandschuhten Händen oder bei Regen nicht abrutscht. Die Fokussierwalze ist mit Längsrillen struktureiert und dadurch leicht zu bedienen. Die Fokussierung auf Unendlich ist durch eine Verdickung am Rad zum scharfstellen markiert. So kann das Glas quasi Blind, bereist auf dem Weg zu den Augen in die annähernd richtige Fokussierung gebracht werden.

Die Augenmuscheln des Fernglases lassen sich komplett eindrehen. Damit ist es Brillenträgertauglich und kann, ohne dass der Nutzer die Brille absetzen muss zu Beobachtung eingesetzt werden. Außerdem lassen sich die Augenmuscheln für die Beobachtung ohne Brille ausdrehen und Streulicht kann so vermieden werden. Die Komplette Demontage der Augenmuscheln zur Reinigung der Fernglasokulare ist ebenfalls möglich.

In Optik und Mechanik ist dieses Fernglas ein langlebiger robuster Begleiter. Trotzdem bleibt es mit 42 mm Objektivdurchmesser leicht und schlank und ist damit hervorragend für lange Exkursionen in die Natur geeignet. Diese Ferngläser sind ideal für den Einstieg in die Natur- und Vogelbeobachtung

Das KITE Petrel gen. II 8x42

Das Fernglas bietet mit 114 Metern Sehfeld einen guten Überblick. So können Vögel selbst in strukturreichem Gelände schnell aufgespürt werden und einzelne Individuen in einem Vogelschwarm gut ausgemacht werden.

Das KITE Petrel gen. II 10x42

Die 10-Fache Vergrößerung ist die gute Mischung an hoher Detaillauflösung und passabler Austrittspupille von 4,2mm. Dadurch bietet das Fernglas auch an bewölkten Tagen eine gute Sicht. Mit 1,8 Meter Naheinstellgrenze können die Ferngläser auch für die Beobachtung von Insekten, Libellen oder Schmetterlingen gut eingesetzt werden.

Die wichtigsten Eigenschaften des KITE Petrel gen. II 8x42 und des KITE Petrel gen. II 10x42 auf den Punkt:
  • Schlanke, leicht zu umgreifende Fernglastuben, die ideal in den Handflächen zum Liegen kommen verbessern die ergonomische Haltung des Glases
  • Höchster Bedienkomfort dank haptisch erkennbarer Bedienstrukturen, wie der Markierung auf dem Scharfstellrad für die Fokussierung auf unendlich
  • Belastbares Gehäuse, robuste Gummi-Armierung, stickstoffgefüllt und Wasserdicht, für beste Beobachtungen auch in rauesten Situationen
  • Brillenträgertauglich, dank komplett eindrehbarer Augenmuscheln aus robustem Aluminium. Diese können für die Reinigung ebenso demontiert werden
  • KITE MHR Advance coating auf allen Linsen für beste Bildwiedergabe mit guten Kontrasten und noch weniger Farbsäumen
  • 30 Jahre Garantie
Modellreihe: Petrel
Bauart: Dachkant
Vergrößerung: 10x
Anwendungsgebiet: Vogel-/Naturbeobachtung, Wandern / Reisen, Wassersport
Modellreihe: Petrel
Bauart: Dachkant
Vergrößerung: 10x
Anwendungsgebiet: Vogel-/Naturbeobachtung
Wandern / Reisen
Wassersport
6.6
105
145
1.8
60
58
17
4.2
42
17.64
20.49
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "PETREL gen. II"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Terra ED
ZEISS
Terra ED
10x42
€ 503,00 *
Terra ED
ZEISS
Terra ED
10x42
€ 503,00 *
Kowa Fernglas Genesis DCF 10,5x44
Kowa
Genesis DCF
10,5x44
€ 1.170,00 *