Angebote in:
Angebote noch:

Ferngläser mit integrierter Kamera

Ideal für die Vogelbeobachtung: Das Fernglas mit Kamera

Digiscoping und Phonescoping sind einfache Methoden, mit dem Einsatz von Adaptern und einer Kamera oder einem Smartphone die mit dem Fernglas, dem Monokular oder dem Spektiv gemachten Natur- und Vogelbeobachtungen zu dokumentieren. Hier liegt es jedoch nah zu fragen: Ginge es mit einem Fernglas mit integrierter Kamera nicht noch einfacher? – Zu welcher Antwort auf diese Frage Swarovski Optik gekommen ist, erfahren Sie hier.

Ideal für die Vogelbeobachtung: Das Fernglas mit Kamera Digiscoping und Phonescoping sind einfache Methoden, mit dem Einsatz von Adaptern und einer Kamera oder einem Smartphone die mit dem... mehr erfahren »
Fenster schließen
Ferngläser mit integrierter Kamera

Ideal für die Vogelbeobachtung: Das Fernglas mit Kamera

Digiscoping und Phonescoping sind einfache Methoden, mit dem Einsatz von Adaptern und einer Kamera oder einem Smartphone die mit dem Fernglas, dem Monokular oder dem Spektiv gemachten Natur- und Vogelbeobachtungen zu dokumentieren. Hier liegt es jedoch nah zu fragen: Ginge es mit einem Fernglas mit integrierter Kamera nicht noch einfacher? – Zu welcher Antwort auf diese Frage Swarovski Optik gekommen ist, erfahren Sie hier.

Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
Swarovski Swarovski Optik Foto-Binocular DG 8x25
Swarovski
DG
8x25
 1.452,47
Zuletzt angesehen

Ideal für die Vogelbeobachtung: Das Fernglas mit Kamera

Digiscoping und Phonescoping sind einfache Methoden, mit dem Einsatz von Adaptern und einer Kamera oder einem Smartphone die mit dem Fernglas, dem Monokular oder dem Spektiv gemachten Natur- und Vogelbeobachtungen zu dokumentieren. Hier liegt es jedoch nah zu fragen: Ginge es mit einem Fernglas mit integrierter Kamera nicht noch einfacher? – [Zu welcher Antwort auf diese Frage Swarovski Optik gekommen ist, erfahren Sie hier.] Genau hier setzt Swarovski Optik mit dem dG 8x25 an. In das Monokular mit 8-facher Vergrößerung und einem Objektivdurchmesser von 25 mm ist eine 13-Megapixel-Digitalkamera mit dem gleichen Blickwinkel wie das Monokular integriert. Die ermöglicht Ihnen, alles was Sie durch Ihr Instrument beobachten, direkt als Foto oder Video festzuhalten. Der Nahsichtbereich beginnt dabei schon bei 2,5 Metern Abstand zum Objekt. Außerdem ist für Brillenträger eine Korrektur von +/- 4 Dioptrien möglich. Das Gerät ist selbstverständlich spritzwasserdicht, mit Stickstoff gefüllt, die Linsen und Prismen sind mit der bewährten Swarovski-Technologie vergütet. Die Kapazität des dG 8x25 erlaubt das Speichern von bis zu 50 Fotos direkt auf dem Gerät.

Dokumentieren – identifizieren – teilen – lernen

Seine ganzen innovativen Möglichkeiten entfaltet das dG 8x25 allerdings erst in Kombination mit einem mitgeführten Smartphone oder einem Tablet. „dG“ steht nämlich für „digital Guide“ – ein digitaler Führer durch die Natur. Das dG 8x25 hat einen WiFi-Hotspot, per WLAN und mit der Swarovski Optik dG App können Sie so bis in ca. fünf Metern Entfernung das Monokular mit Ihren mobilen Endgeräten verbinden. Sie können dann die gemachten Aufnahmen transferieren und dort archivieren, denn bei 50 Fotos wird es nicht bleiben! Aber Sie können mit der App auch eine Verbindung zu diversen Bestimmungs-Apps wie Merlin Bird ID und Wildlife ID App herstellen. Diese und ähnliche Apps – etwa eBird, iNaturalist oder Ornitho – sind für alle gängigen Smartphones im App Store (iOS) und bei Google Play (Android) erhältlich. Das Identifizieren der beobachteten Vögel in Echtzeit wird somit zum Kinderspiel, mit einer Geo-Markierung dokumentieren Sie auch die exakte Lokalität der gemachten Beobachtungen. Und wenn Sie mit Ihrem dG 8x25 und Ihrer Familie oder Ihren Freunden in einer Gruppe auf Exkursion unterwegs sind, muss niemand außen vor bleiben: Bis zu fünf Handys oder Tablets können gleichzeitig über WLAN die Daten empfangen.

Mit knapp 15 cm Länge und einen Gewicht von nur 550 g ist das Instrument relativ kompakt und problemlos mitzuführen. Dabei ist das dG 8x25 ist nicht nur ein ideales Fernglas für professionelle Vogelbeobachter:innen und Hobby-Ornitholog:innen, auch bei anderen Tierbeobachtungen oder zur Pflanzenbestimmung kann es eingesetzt werden. Außerdem haben die Apps ein großes pädagogisches Potential: Durch Bestimmung und Austausch lernen Sie selbst ständig Neues über die Fauna und Flora Ihrer Umgebung kennen.

Für längere Exkursionen bietet sich an, eine Powerbank mitzuführen. Der Akku des dG 8x25 reicht bis zu sechs Stunden Normalbetrieb und ungefähr halb so lang bei ständigen Datentransfer. Anschließend kann das dG 8x25 mittels des mitgelieferten USB-C-Kabels an der Powerbank aufgeladen werden. Bitte bedenken Sie, dass auch die Endgeräte durch den Datentransfer mehr Strom verbrauchen und ggf. aufgeladen werden müssen. Um Energie zu sparen, schaltet sich die WiFi-Verbindung des dG 8x25 nach fünf Minuten ohne Signal und das Fernglas nach 15 Minuten ohne Benutzung ab. Und wenn man einmal gänzlich ohne Energie dastehen sollte, kann das dG 8x25 auch wie ein normales Monokular verwendet werden.

Citizen Science – Werden Sie Teil einer großen Community

Die genannten Apps erlauben es gleichfalls, die Ergebnisse der Beobachtungen weltweit zu teilen, auch als Livestream. Mit der Dokumentation und der Kommunikation Ihrer Naturbeobachtungen leisten Sie einen wichtigen Beitrag zum Natur- und Artenschutz sowie zur Forschung. Das Stichwort ist hier „Citizen Science“ oder „Bürgerforschung“. Die einzelnen Naturbeobachtenden leisten mit ihren Sichtungen und Daten einen Beitrag zur Erforschung des Verhaltens der Tiere und größerer ökologischer Zusammenhänge. Es reicht dabei bereits, in einem kürzeren Zeitraum im Garten oder unterwegs auf einem Spaziergang die Vögel zu zählen und zu identifizieren. Alle Daten sind relevant. Einen Überblick über Projekte in Deutschland finden Sie hier: https://www.buergerschaffenwissen.de. Mittlerweile populär und zu Deutschlands größten Mitmach-Aktionen geworden sind zum Beispiel die „Stunde der Gartenvögel“, die jährlich am zweiten Mai-Wochenende vom NABU in Zusammenarbeit mit dem LBV veranstaltet wird (www.stundedergartenvoegel.de), sowie die „Stunde der Wintervögel“ am ersten Januar-Wochenende (www.stundederwintervoegel.de).

 

Leisten Sie Ihren Beitrag zur Verbesserung

Aber nicht nur die Nutzer des dG 8x25 tauschen sich untereinander aus und lernen voneinander, auch die Nutzer und die Entwickler bei Swarovski. Wenn Sie Anregungen zu Verbesserungen und Erweiterungen des dG 8x25 haben und entsprechendes Fachwissen besitzen, stellt Ihnen Swarovski Optik eine API (Application Programming Interface = Programmierschnittstelle) zur Verfügung, die Ihnen den Zugriff auf Systemstatusinformationen und Kameraparameter des dG 8x25 ermöglicht. Mehr dazu erfahren Sie auf der Swarovski Optik developer site: https://developers.swarovskioptik.com/

Die kompletten Daten des Swarovski Monokular dG 8x25, weitere Informationen sowie Video-Tutorials und den Kommentar eines Kunden, der seine Erfahrungen mitgeteilt hat, finden Sie hier auf Orniwelt.

Zurück zum Seitenanfang