Orniwelt – das sind wir

Wer wir sindUnser Ladengeschäft
Orniwelt, das ist ein kleines, engagiertes Team aus Vogelbeobachtern, Optik-Experten und Menschen, die ein großes gemeinsames Interesse an der Natur teilen. Als solche haben wir mehr als 31 Jahre Erfahrung in der Nutzung der verschiedensten Ferngläser und Spektive. Wir kennen die Ferngläser, die vor 31 Jahren auf dem Markt waren, haben die verschiedenen Trends miterlebt und wissen, welche Ferngläser und Spektive heute auf dem Markt zu finden sind.

Warum Sie bei uns gut beraten werden
Als wir mit der Vogelbeobachtung begonnen haben, waren es noch Porro-Prismen-Ferngläser, wie die der Firma Optolyth, die viele Beobachter nutzen. Wer als Ornithologe bereits etwas auf sich hielt, der griff zu den Zeiss Dialyth-Ferngläsern, die – obwohl nicht 100% wasserdicht – hervorragend für die Vogelbeobachtung geeignet waren. Als bei den Orniwelt-Mitarbeitern der Ernst des Lebens begann, brachte die Firma Leica Camera AG das „Must have“ für Ornithologen auf den Markt. Robust, wasserdicht und Brillenträger-tauglich: Die Trinovid BA/BN-Serie. Neue Designs, wie die offene Brücke und eine viel kürzere Naheinstellgrenze wurden einige Zeit später erstmals am Markt durch die Firma Swarovski Optics etabliert. So hat sich der Markt der Ferngläser ständige weiter entwickelt, ebenso, wie sich unsere Umwelt, die Natur und das, was wir beobachten, stetig weiter entwickeln. Es lohnt sich also am Ball zu bleiben und wir bei Orniwelt sind es.
unsere Mitarbeiter

Unsere Mitarbeiterin Nanette Roland hat selbst Ferngläser und Spektive bei namhaften Marken mitentwickelt. Ferngläser und Spektive entwickeln heißt auch immer, die Produkte der anderen Hersteller erst einmal auseinander zu nehmen. Daher weiß sie sehr genau, wie die Fernoptiken verschiedenster Hersteller von innen aussehen. Nebenher bietet Nanette Roland vogelkundliche Exkursionen an und arbeitet als Reiseleiterin für ornithologische Reisen rund um die Welt.
Heute profitieren wir von Orniwelt von diesem Fachwissen und können unseren Kunden daher Optikberatung auf höchstem Niveau bieten. Und wenn wir doch einmal etwas nicht wissen? Kein Problem, denn wir bringen es für unsere Kunden in Erfahrung.

Ladengeschäft – Shop in Shop
Neben unserer Liebe zur Natur und zu Fernoptiken liegen uns der Schutz der Natur, der Fauna und der Vögel am Herzen. Dieses versuchen wir durch unser Handeln im Ladengeschäft und im Online-Handel stetig zu verbessern.
Unser Ladengeschäft haben wir daher Ressourcen schonend als Shop in Shop in einem Handelsgeschäft eingemietet. Bei uns finden Naturbeobachter und Ornithologen alles, was das Beobachter-Herz begehrt: Ferngläser, Spektive, Stative, Digiscoping-Adaptionen für Kameras und Smartphones, Zubehör und eine ganze Reihe nachhaltiger Produkte. Bei deren Kauf wird ein Teil des Preises an verschiedene Naturschutzorganisationen gespendet.

Recycling
Unser Motto: Ferngläser bringen die Natur dem Menschen ein Stück näher und nur, was der Mensch sieht, das bewahrt er auch. Also versuchen wir unseren Beitrag zum Bewahren der Natur stetig zu verbessern. Wir recyceln unsere Verpackungsmaterialien. Plastik und Papier-Füllstoffe, in denen viele Hersteller ihre Produkte verpacken, werden nicht einfach in den Müll geworfen, sondern zum Schutz der nächsten Produkte mit in den Versandkarton gepackt. Auch die Kartons versuchen wir soweit möglich wieder zu verwenden. Bei unserem Klebeband haben wir mit der Firma BioBiene einen zuverlässigen Hersteller gefunden, der uns mit kompostierbarem Klebeband, Brieftaschen und Kartons versorgt. Die Produkte unserer Kunden sind in diesen Kartons ebenso gut geschützt wie in herkömmlichen Kartons mit viel Plastikklebeband.

Trainings, Tests, Schulungen und Produktpräsentationen
Der Fernglas oder Spektiv-Kauf ist Vertrauenssache. Nur wer den Kunden kennt, der kann ihm auch das für seinen Anwendungsfall am besten geeignete Fernglas verkaufen. Daher stellen wir unseren Kunden auch am Telefon erst einmal viele Fragen rund um ihre Beobachtungsgewohnheiten.
Den persönlichen Test eines Fernglases mit den eigenen Augen können aber selbst wir nicht ersetzen. Sind Sie daher als kleine Gruppe oder Verein auf der Suche nach Ferngläsern oder Spektiven und möchten verschiedene Optiken testen? Auf Anfrage bieten wir Fernglastests außerhalb unseres Ladengeschäftes an. Außerdem bieten wir Fortbildungen bei unseren Kunden vor Ort oder in unseren Schulungs-Räumlichkeiten an. Ob eine Schulung über die Tipps und Tricks der Vogelbeobachtung mit Fernglas und Spektiv oder einer unseren Lehrgängen zur Digiscopie, kontaktieren Sie uns einfach für einen Testtermin! – wir teilen unser Wissen gerne mit Ihnen!


FerngläserFerngläserZubehör